Herzlich Willkommen

Musikalischer Neujahrsgruß 2021

Als letztes Video unserer musikalischen Grüße aus dem “Homeoffice” möchten wir mit dem “Wassail Song” allen Freunden und Bekannten des Chores ein glückliches und gutes Jahr 2021 wünschen!
Möge unser nächstes Wiedersehen und Wiederhören wieder live stattfinden können!

oder direkt zu youtube zum teilen und liken

Musikalischer Weihnachtsgruß 2020

Statt unseres alljährlichen, vorweihnachtlichen Konzertes am 3. Advent haben wir in diesem Jahr an jedem der vier Adventssonntage einen musikalischen Gruß in die Gemeinden gesendet. Auch zum Weihnachtsfest, zu dem es in diesem Jahr leider in den meisten Kirchen sehr still sein wird, möchten wir auf diesem Wege einen kleinen Gruß aus St. Johannes Baptist in Stukenbrock senden.
Freuen wir uns darauf, dass wir uns irgendwann zu Konzerten und Gottesdiensten wieder live sehen und hören können!

oder direkt zu youtube zum teilen und liken

Musikalischer Gruß zum 4. Advent 2020

oder direkt zu youtube zum teilen und liken

Musikalischer Gruß zum 3. Advent 2020

oder direkt zu youtube zum teilen und liken

Musikalischer Gruß zum 2. Advent 2020

oder direkt zu youtube zum teilen und liken

Musikalischer Gruß zum 1. Advent 2020

oder direkt zu youtube zum teilen und liken

Zum 14. Chorgeburtstag am 8. Mai 2020

Über den Chor TonArt

Der Stukenbrocker Chor TonArt wurde im Jahr 2006 von Dominik Mersch gegründet und besteht mittlerweile aus 45 Sängerinnen und Sängern. Das Repertoire des jungen Chores ist vielfältig und reicht von klassischen Messvertonungen über moderne, weltliche Literatur bis hin zu sechsstimmigen Jazz-Werken.

Konzerte und Gottesdienste

Ebenso abwechslungsreich sind die Konzerte bzw. Gottesdienste die vom Chor mal in Begleitung von klassischem Orchester, Jazz-Ensemble, Piano, Orgel, Solisten oder a-capella gestaltet werden.

2018 – Chorkonzert am 9.12.

Am 3. Adventssonntag bietet TonArt alljährlich in einem eigenen Konzert bekannte Advents- und Weihnachtslieder in neuem Gewand dar, vertraute Melodien bekommen ein neues Gesicht und bieten dem Publikum andere und besinnliche Klänge.

Proben

Chorproben finden immer montags um 20:00 Uhr im Stukenbrocker Pfarrheim, Holter Straße 20, statt. Interessierte Sängerinnen und Sänger (derzeit nur für Sopran, Tenor und Bass) sind nach kurzer vorheriger Anmeldung (chorleiter@tonart-stukenbrock.de) jederzeit herzlich willkommen.
Aufgrund der Literatur ist Chorerfahrung erforderlich, Notenkenntnisse wünschenswert.